Schallplattenschale - Jugendpflege Edwecht

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schallplattenschale

Für Jugendliche > Archiv
Die gute alte Schallplatte erlebt im Moment eine Art Revival.

Trotzdem hat sicherlich der ein oder andere noch ungehörte Platten auf dem Dachboden oder im Keller stehen.

Weil sie zum Verstauben aber viel zu schade sind, zeigt Nadine euch hier, wie ihr mit zwei Schüsseln und einem Backofen eine dekorative Schale daraus gestalten könnt.

1. Als Erstes legst du die kleinere Porzellan-Schale falsch herum auf das Backblech.
2. Lege dann deine Schallplatte so mittig wie möglich auf die Porzellan-Schale, damit du am Ende eine schöne Form erhältst, und schiebe das Ganze in den Backofen (bei 100 Grad)
3. Du wirst sehen, dass sich schon nach kurzer Zeit was tut: die Platte verformt sich.
4a. Nach ca 10 Minuten kannst du das Backblech mit deiner kleinen Schale und deiner verformten Platte wieder heraus holen.

 
4b. Jetzt kommt deine größere Porzellan Schale zum Einsatz: diese legst du solange deine Platte noch heiß ist falsch herum auf die beiden anderen Sachen und lass alles auskühlen.

5. Fertig ist deine DIY-Schallplattenschale! Du kannst sie z.B. als Obstschale oder auch als Geschenk benutzen.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü